Institut für Aerodynamik uund Gasdynammik

SimTech-Seminar: „Methoden in der Simulationstechnik“

SimTech-Seminar (M.Sc.)

Master-SimTech-Seminar „Methoden in der Simulationstechnik“

3 LP, Modulnummer 46870, Lehrveranstaltung 5715300 

Inhalt

In den letzten 20 Jahren wurden sehr leistungsstarke numerische Methoden für Erhaltungsgleichungen entwickelt, die z.B. in vielen Bereichen auch schon für praktische Anwendungen eingesetzt werden. Es gibt ein ganz neues Buch darüber, welches von der Analysis bis zum Algorithmus diese modernen Verfahren behandelt, für die es auch MATLAB Programme gibt. Dieses Buch nehmen wir als Grundlage des Seminars. Jeder der Teilnehmer übernimmt ein spezielles Thema, das mehr im Bereich der numerischen Analysis oder mehr im Bereich der praktischen Ausführung liegen kann. Er bereitet einen Vortrag vor, der von uns in seiner Entstehung betreut wird, und der gegen Ende des Semesters von den Teilnehmern im Seminar gehalten wird.

Literatur

Literatur: J.S. Hesthaven: Numerical Methods for Conservation Laws – From Analysis to Algorithms,
SIAM Computational Science and Engineering 2018

                                                    

Dieses Bild zeigt  Claus-Dieter Munz
Prof. Dr. rer. nat.

Claus-Dieter Munz

Stellvertretender Direktor / Leiter Numerische Methoden

 

Prof. Dr. rer. nat. Christian Rohde

Koordinator Projektnetzwerk 1, Koordinator Research Area D, Institut für Angewandte Analysis und Numerische Simulation

Zum Seitenanfang