Institut für Aerodynamik und Gasdynamik

Lehre Luftfahrzeugaerodynamik

Lehre Luftfahrzeugaerodynamik / Dr.-Ing. Thorsten Lutz

                                                    

Vorlesung Flugzeugaerodynamik I

Vorlesung Flugzeugaerodynamik II

CFD Anwendungsseminar | Projektseminar Simulationstechnik Strömung

Sie suchen eine Studentische Abschlussarbeit?

Studentische Abschlussarbeiten Luftfahrzeugaerodynamik und Windkraft

                                                    

Grafisch interaktives Programm AERO

Das grafisch interaktive Programm AERO wurde am IAG im Rahmen von Studentischen Abschlussarbeiten entwickelt, und bietet den Studenten die Möglichkeit, die in den Vertiefungsvorlesungen behandelten Berechnungsverfahren in der Anwendung kennenzulernen. Die aktuelle Version des Programms enthält eine Anwendung zur Skelettlinientheorie, ein 3D-Wirbelleiterverfahren sowie ein 3D Panelverfahren. Mit Hilfe des integrierten Gittergenerators lassen sich einfache Trapezflügel mit NACA four-digit Profilen erzeugen, desweiteren steht eine Routine zum Einlesen beliebiger 3D-Flügelgitter zur Verfügung. Ein Modul zur Erstellung beliebiger Flügelgitter ist momentan in Arbeit. Das Programm AERO gibt die Verteilung des Druckbeiwerts über der Flügeloberfläche in einer ASCII-Datei aus, die beispielsweise mit TECPLOT visualisiert werden kann. In einer weiteren Datei wird der spannweitige Ca-Verlauf sowie die Zirkulation ausgegeben. Es ist vorgesehen, das Programm weiterzuentwickeln, und zusätzliche Verfahren zu integrieren.

Dr.-Ing. Thorsten Lutz

Dieses Bild zeigt Lutz
Dr.-Ing.

Thorsten Lutz

Leiter Luftfahrzeugaerodynamik / Leiter Windenergie