Der Franko-Kanadier Louis Gagnon und Humboldt-Stipendiat forscht als Gast am Institut für Aerodynamik und Gasdynamik. Der Franko-Kanadier Louis Gagnon und Humboldt-Stipendiat forscht als Gast am Institut für Aerodynamik und Gasdynamik.

January 23, 2020 /

Alternative zu Helikopter: ein Cyclocopter für Spezialfälle

Energieeffizienz steht im Mittelpunkt
[Picture: Braitmaier]

Die Forschung des Maschinenbau-Ingenieurs Dr. Louis Gagnon zielt hoch hinaus in die Lüfte. Gagnon will ein Elektro-Fluggerät bauen, das senkrecht startet wie ein Helikopter, dafür aber wendiger und kompakter ist – und das bei möglichst geringem Energieverbrauch. Das soll ein alternativer, sogenannter Cyclorotor, möglich machen. Von ihm leitet sich auch der Name des Fluggerätes ab: Cyclocopter.

Contact
Arbeitsgruppe Hubschrauber und Aeroakustik am Institut für Aerodynamik und Gasdynamik
Links
To the top of the page