Bachelor Courses

Institute of Aerodynamcs and Gas Dynamics

Overview of the B.Sc. Courses

Data-Driven Methods in Fluid Mechanics

Data-Driven Methods in Fluid Mechanics
392800000
Vorlesung (VO)
4
Deutsch
Sommersemester 2024

Numerische Simulation

 Link zu campus

Numerische Simulation
390650000
Vorlesung (VO)
4
Deutsch
Sommersemester 2024

 
  

Tutorium zu 39065 Numerische Simulation

Link zu campus

Tutorübungen zu 390650000 Numerische Simulation
390670000
Übung (UE)
1
Deutsch
Sommersemester 2024

 

B.Sc. courses during the winter semester 2023/2024

Lecture notes for the reespective courses are available at the learning platform ILIAS 

Strömungslehre II

Number:390860000
Lecturers:Univ.-Prof. Dr.-Ing. Ewald Krämer
PD Dr. Manuel Keßler
Type:Lecture with Exercises
Sh:5
Teaching Language:German
Semester:WS 23/24
Organisation:Aerodynamik und Gasdynamik
Content:- Drehungsfreie und drehungsbehaftete Strömungen:
Begriffe und Definitionen, Wirbelsätze, Potenzialströmungen, Singularitätenmethode
- Einführung in die Aerodynamik von Luftfahrzeugen (Unterschall):
Profile, Flügel endlicher Streckung, statische Stabilität in der Längsbewegung
- Energieerhaltungssatz:
Begriffe und Definitionen, Herleitung der differentiellen Form, Spezialformen, Temperaturgrenzschichten bei idealen Gasen, kompressible, reibungsfreie Strömungen
- Gasdynamik:
Erhaltungssätze bei 1D-Strömungen, isentrope Strömungen in der Stromröhre, senkrechte cund schräge Verdichtungsstöße, Expansionen, Stoß-Expansionstheorie, Düsenströmungen, Diffusorströmungen
Link:C@MPUS

Strömungslehre II (Zusatzübungen)

Number:390930000
Lecturers:Univ.-Prof. Dr.-Ing. Ewald Krämer
Type:Exercise
Sh:2
Teaching Language:German
Semester:WS 23/24
Organisation:Aerodynamik und Gasdynamik
Link:C@MPUS

Projektseminar: Simulation Strömung

Number:391880000
Lecturers:Univ.-Prof. Dr.-Ing. Ewald Krämer
Michael Schollenberger
Type:Seminar
Sh:3
Teaching Language:German
Semester:WS 23/24
Organisation:Aerodynamik und Gasdynamik
Content:Im Rahmen eines Vorlesungsblockes werden zunächst die für die praktische Anwendung von CFD Methoden und die Ergebnisinterpretation und -bewertung notwendigen theoretischen Grundlagen vermittelt. Die Vorlesungsveranstaltungen bauen auf dem Lehrstoff der Vorlesungen zur Strömungsmechanik und Numerik auf.
Im Rahmen von Gruppenübungen erfolgt eine spezifische Einarbeitung in die Anwendung des Netzgenerators Pointwise, des Strömungslösers TAU und des Visualisierungstools Tecplot.
Anhand zweidimensionaler Strömungsprobleme bearbeiten die Studierenden eigenständig Fragestellungen zum Einfluss relevanter numerischer Parameter, der Gitterauflösung, der Profilgeometrie und der Anströmparameter. Die Bearbeitung des gewählten Themas wird durch die Seminarleiter sowie durch Tutoren betreut.
Die Studierenden tragen ihre Ergebnisse vor der gesamten Gruppe vor und stellen sich der fachlichen Diskussion. Im Anschluss an ihre Präsentation erhalten sie ein Feedback. Über ihre Arbeit fertigen sie zudem einen wissenschaftlichen Bericht an. Die notwendigen Kenntnisse zu deren Gestaltung werden ihnen durch den Dozenten vermittelt.
Link:C@MPUS

Compressible Flow I

Number:392090000
Lecturers:Dr. Uwe Gaisbauer
Type:Lecture
Sh:2
Teaching Language:English/German
Semester:WS 23/24
Organisation:Aerodynamik und Gasdynamik
Link:C@MPUS

Data-Driven Methods in Fluid Mechanics

Data-Driven Methods in Fluid Mechanics
392800000
Vorlesung (VO)
4
Deutsch
Sommersemester 2024

Numerische Simulation

 Link zu campus

Numerische Simulation
390650000
Vorlesung (VO)
4
Deutsch
Sommersemester 2024

 
  

Tutorium zu 39065 Numerische Simulation

Link zu campus

Tutorübungen zu 390650000 Numerische Simulation
390670000
Übung (UE)
1
Deutsch
Sommersemester 2024

 

B.Sc. courses during the summer semester 2024

Lecture notes for the reespective courses are available at the learning platform ILIAS 

Sommersemester 2024

Number:390700000
Lecturers:Univ.-Prof. Dr.-Ing. Ewald Krämer
Type:Lecture
Sh:4
Teaching Language:German
Semester:SS 24
Organisation:Aerodynamik und Gasdynamik
Content:• introduction to fluid mechanics: terminology, definitions, characteristics of fluids, state variables, state variations, mathematical foundations
• hydrostatics and aerostatics
• bouyancy force
• fundamentals of fluid dynamics: Eulerian and Lagrangian formulation, substantial derivatives, basic types of line patterns for flow visualization
• derivation of continuity and momentum equations: integral and differential form, flow filament and stream tube, Reynolds transport theorem
• application of the conservation laws for incompressible fluids
• momentum equation for inviscid flows: derivation of the Euler equation, derivation and application of Bernoulli’s equation
• momentum equation for viscous flows: derivation of the Navier-Stokes equation, solutions for linear problems, flow similarity
• boundary layer equations, laminar boundary layer on a flat plate
• turbulent flows: laminar-turbulent transition, derivation of the Reynold-averaged Navier-Stokes equations, mean velocity profile at the wall, turbulent boundary layer on a flat plate
• flow through pipes
• flow separation
• technical applications: diffuser, nozzle, elbows
Link:C@MPUS
Number:392090000
Lecturers:Univ.-Prof. Dr.-Ing. Ewald Krämer
Michael Schollenberger
Type:Seminar
Sh:3
Teaching Language:German
Semester:SS 24
Organisation:Aerodynamik und Gasdynamik
Content:Im Rahmen eines Vorlesungsblockes werden zunächst die für die praktische Anwendung von CFD Methoden und die Ergebnisinterpretation und -bewertung notwendigen theoretischen Grundlagen vermittelt. Die Vorlesungsveranstaltungen bauen auf dem Lehrstoff der Vorlesungen zur Strömungsmechanik und Numerik auf.
Im Rahmen von Gruppenübungen erfolgt eine spezifische Einarbeitung in die Anwendung des Netzgenerators Pointwise, des Strömungslösers TAU und des Visualisierungstools Tecplot.
Anhand zweidimensionaler Strömungsprobleme bearbeiten die Studierenden eigenständig Fragestellungen zum Einfluss relevanter numerischer Parameter, der Gitterauflösung, der Profilgeometrie und der Anströmparameter. Die Bearbeitung des gewählten Themas wird durch die Seminarleiter sowie durch Tutoren betreut.
Die Studierenden tragen ihre Ergebnisse vor der gesamten Gruppe vor und stellen sich der fachlichen Diskussion. Im Anschluss an ihre Präsentation erhalten sie ein Feedback. Über ihre Arbeit fertigen sie zudem einen wissenschaftlichen Bericht an. Die notwendigen Kenntnisse zu deren Gestaltung werden ihnen durch den Dozenten vermittelt.
Link:C@MPUS
Data-Driven Methods in Fluid Mechanics
392800000
Vorlesung (VO)
4
Deutsch
Sommersemester 2024

 Link zu campus

Numerische Simulation
390650000
Vorlesung (VO)
4
Deutsch
Sommersemester 2024

 
  

Link zu campus

Tutorübungen zu 390650000 Numerische Simulation
390670000
Übung (UE)
1
Deutsch
Sommersemester 2024

 

This image shows Ewald Krämer

Ewald Krämer

Prof. Dr.-Ing.

Director

This image shows Andrea Beck, M.Sc.

Andrea Beck, M.Sc.

Prof. Dr.-Ing.

Deputy Director / Head of Numerical Methods in Fluid Mechanics

To the top of the page